Eilun Beauty 

Kosmetik Wellness und mehr 

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Eilun Beauty:

Meinen Angeboten und Vereinbarungen liegen die nachstehenden Bedingungen zugrunde. 

Der Kunde erkennt meine Geschäftsbedingungen durch eine verbindliche Buchung einer Dienstleistung oder mit dem Kauf eines Gutscheins an.


Für Termine die während der Ferien- bzw. Urlaubszeiten oder vom Festland aus gebucht werden behalte ich mir vor den bzw. die Termine mit einer Frist von einer Woche unverbindlich zu reservieren und erst NACH Eingang des vollständigen Betrages (per Überweisung) die Termine verbindlich zu bestätigen. Da ich laufend in Behandlungen bin, kann KEINE persönliche Geldübergabe stattfinden. Die Bezahlung erfolgt ausschließlich per Überweisung und bargeldlos. 


1. Preise:

Alle Preise sind Endpreise in € (ohne gesetzliche Umsatzsteuer).


2. Gesichtsbehandlungen:

Bitte informieren Sie mich, in dem vor der Behandlung stattfindenden Ananmnesgespräch über Allergien, Unverträglichkeiten, Erkrankungen und eine Schwangerschaft. Bei akuten Hautausschlägen o.ä. behalte ich mir vor die Behandlung abzulehnen und vorab um eine Vorstellung bei einem Hautarzt zu bitten. Um mich und meine Kunden zu schützen, lehne ich bei einem akuten Herpesvirus die Behandlung ab. 


3. Behandlungsdauer:

Diese beinhaltet auch die Zeit zum Aus- und Ankleiden. Um die Entspannung für beide Seiten zu gewährleisten, schalten Sie bitte Ihr Handy in der Behandlungszeit ab und erscheinen Sie spätestens 5 Minuten vor Ihrem Termin. 


4. Verspätung:

Damit für alle Seiten ein zufriedenstellender Ablauf garantiert werden kann, gelten die folgenden Regelungen für Terminvereinbarungen:

Verspätungen zu einem vereinbarten Termin führen zu einer Reduzierung der Behandlungszeit im Interesse der nachfolgenden Kunden. Wünscht der Kunde während der Behandlung eine Kürzung der Zeit, werden keine preislichen Nachlässe gewährt. Im Interesse eines ordnungsgemäßen Ablaufs werden die Kunden gebeten spätestens 5 Minuten vor dem vereinbarten Termin zu erscheinen. 


5. Stornierungen:

Terminverschiebungen und Terminabsagen sind mindestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin für den Kunden kostenfrei stornierbar. Soweit die Terminverschiebung bzw. Absage nach 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin erfolgt, behalte ich mir vor den kompletten Preis zu berechnen.   


6. Gutscheine:

Zur Einlösung eines Gutscheins muss dieser in einem unbeschädigten Zustand zur Entwertung zurückgegeben bzw. vorgelegt werden. Eine Auszahlung des Gutscheinwertes ist ausgeschlossen. Versand von Gutscheinen erfolgt erst nach Zahlungseingang. Für den Versand von Gutscheinen wird das anfallende Porto erhoben. Gutscheine sind nur dann einlösbar, wenn der ausgestellte Betrag zuvor beglichen wurde. Bei Nichterscheinen oder keiner vorherigen Absage gilt der Gutschein als eingelöst. Gutscheine sind ab Ausstellungsdatum 3 Jahre einlösbar. 


7. Wertsachen und Garderobe:

Für Wertsachen und Garderobe wird keinerlei Haftung übernommen.